06571 99 99 222 - kostenlose Erstberatung info@deutsche-inkasso.de

Wollen Sie schnell an Ihr Geld?

Deutsche Inkasso beauftragen und die offenen Posten sind ganz schnell Schnee von gestern.
Inkasso beauftragenfällige Rechnungen verkaufen

ISE deutsche Inkasso

Inkassoportal

mahnen

mehr erfahren

Wenn Kunden Leistungen wie selbstverständlich empfangen, es aber nicht für selbstverständlichen halten, diese Leistungen auch zu bezahlen, dann helfen wir. Forderungen eintreiben ist einfach; Mit dem richtigen Partner!

Inkasso ist in vielen Fällen sowohl für den Gläubiger, als auch für den Schuldner die sinnvollste Möglichkeit, offene Forderungen zu bearbeiten.

Kein Inkassounternehmen ist daran interessiert, die Forderung vor einem Gericht durchzusetzen. Damit folgt Inkasso grundstäzlich einem wirtschaftlich orientierten Weg.

Neben der Fälligkeit der Forderung verlieren viele Unternehmer schnell die drohende Verjährung aus den Augen, wenn eine Forderung ausgemahnt wurde. Dabei sollten in jedem Unternehmen die Maßnahmen um Außenstände einzutreiben auf wenige Wochen begrenzt werden.

i

titulieren

mehr erfahren

Manchmal führt das außergerichtliche Inkasso nicht zum gewünschten Erfolg. Mit dem gerichtlichen Inkasso lassen sich Forderungen titulieren und danach 30 Jahre lang beitreiben.

Unmittelbar nach Zahlungsverzug kann bereits beim Amtsgericht das Verfahren zur Erlangung eines Vollstreckungsbescheides eingeleitet werden. Natürlich kann mit dieser Aufgabe neben einem Inkassobüro auch ein Anwalt betraut werden. Die Kosten für die identische Leistung zahlt bei nachgewiesenem Verzug der Schuldner.

~

vollstrecken

mehr erfahren

Gerichtlich festgestellte Forderungen zu vollstrecken ist kein Kinderspiel. Wer direkt nach dem Mahnbescheid den Gerichtsvollzieher mit dem Eintreiben der Vollstreckungstitel beauftragt, produziert oft hohe Kosten. Die beteiligten Institutionen führen nur exakt formulierte Aufträge aus. Die Zwangsvollstreckung über einen erfahrenen Inkassodienstleister ist oft schon der halbe Weg zum Erfolg. Das interne Mahnwesen der meisten Firmen lässt sich nicht mit einem Inkassobüro vergleichen. Beispielsweise schreiben Handwerker oft drei Mal eine Mahnung. Das ist kein gutes Forderungsmanagement.

recherchieren

mehr erfahren

Wenn der Schuldner nicht mehr auffindbar ist, laufen alle Mahnungen ins Leere. Damit die berechtigten Forderungen durchgesetzt werden können, hilft unser Recherchedienst beim Auffinden der “untergetauchten” Schuldner.

Sämtliche Maßnahmen zur Durchsetzung des Anspruchs ghen ins Leere, wenn Sie auf Ihre Schreiben keine Antwort erhalten. Da in der Regel die Verjährung der Rechnungen bei drei Jahren liegt, bekommt man ohne eine entsprechende Klage Probleme. Die Zeit vergeht leider in diesem Fall zu Gunsten des Schulnders. Wenn Sie ihr Recht wollen, müssen Sie also dringend die Fälligkeit der jeweiligen Forderungen im Auge behalten.

Wenn Sie unmittelbar nach ausbleibender Zahlungen einen Dienstleister mit dem eintreiben beauftragen, erhalten Sie üblicherweise sehr schnell eine Zahlung auf die offenen Fälligkeiten.

Gerne können Sie uns zu diesen oder auch anderen Themen ansprechen. 

bewerten

mehr erfahren

Neue Kunden sind zwar schön, sie bergen aber auch das Risiko auf seiner Forderung sitzen zu bleiben. Das Risiko eines Ausfalls der Forderung lässt sich jedoch erheblich mindern, wenn die Bonität des neuen Kunden im Vorfeld geprüft wird.

verkaufen

mehr erfahren

Säumige Kunden zu mahnen ist eine teure Angelegenheit. Für einen großen Teil Ihrer berechtigten Forderungen kann deshalb der Verkauf eine lohnende Sache sein.

Forderungskauf wird von immer mehr Firmen in Anspruch genommen, damit die Kosten im Mahnwesen nicht ausufern.

Bevor Sie weitere Belastungen Ihrer Finanzen durch das Eintreiben unbezahlter Artikel erleiden, beraten wir Sie sofort und unverbindlich über Ihr Recht.

Inkasso beauftragen

ise deutsche inkasso: seriös und fair.

Erfolg mit Inkasso Online 

Unsere stets aktuelle technische Infrastruktur erlaubt es unseren Mandanten, die u.a. aus den Bereichen: Versandhandel, Telekommunikation und Transport kommen, sämtliche Dienstleistungen problemlos in bestehende Arbeitsabläufe integrieren zu können.

Es ist bekanntlich bis zu siebenmal teurer, einen neuen Kunden zu gewinnen, als einen bestehenden zu behalten. Weil uns das bewusst ist, liegt der Großteil unserer Bemühungen auf der Erhaltung der Geschäftsbeziehung, die unser Mandant zu seinem Kunden hat.

Mit unseren speziell geschulten Mitarbeitern erreichen wir durch telefonisches Inkasso sowie durch unser Online Inkasso eine besonders hohe Beitreibungsquote und sorgen dafür, dass viele Kunden Kunden bleiben.

Zahlungsbefehl

Gerichtliches Mahnverfahren

Außerordentlich günstiges gerichtliches Mahnverfahren

Natürlich kann nicht jede Forderung außergerichtlich erledigt werden. Für das gerichtliche Mahnverfahren sind unsere Mandanten mit unseren Leistungen jedoch bestens aufgestellt.

Forderungen eintreiben über das gerichtliche Mahnverfahren durch ein Inkassounternehmen ist grundsätzlich günstiger als über einen Rechtsanwalt. Diese Kostenvorteile geben wir eins zu eins an unsere Mandanten weiter.

Gerichtliches Inkasso ist in Deutschland durch diese Gebührenstruktur eine günstige Möglichkeit zur Erfolg versprechenden Durchsetzung berechtigter Forderungen.

Inkasso-NEWS

Treuhandinkasso

Treuhandinkasso

Treuhandinkasso - Hand in Hand mit dem Inkassounternehmer Außenstände werden schnell zu einem enormen Kostenfaktor und müssen deshalb schnellstmöglich professionell betreut werden. Die strenge, gesetzliche Regulierung aller Inkassodienstleister sorgt beim...

mehr lesen
Einfach mal bei PayPal pfänden?

Einfach mal bei PayPal pfänden?

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem lieben Nachbarn nicht gefällt.Frei nach Friedrich von Schiller PayPal soweit das Auge reicht Es scheint, dass viele E-Commerce Anbieter an PayPal als Zahlungsdienstleister nicht vorbeikommen. Gefühlt lässt sich...

mehr lesen
Wenn die Forderung mangels Masse abgewiesen wird

Wenn die Forderung mangels Masse abgewiesen wird

Der Wanderer mit leeren Taschen lacht dem Räuber ins Gesicht!Juvenal (Satiriker) <br> Die Formulierung „Abweisung mangels Masse“ kommt im Insolvenzrecht vor. Man könnte sagen, dass es das Prinzip des zuständigen Gerichts beschreibt, das sicherstellen will, dass im...

mehr lesen
Inkasso von Kleinstforderungen

Inkasso von Kleinstforderungen

Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert.Martin Luther (vermutlich) Mengeninkasso und Inkasso-Light: Wenig Aufwand, viel Erfolg Wenn es um das Bezahlen von Rechnungen geht, wird bei bestimmten Personengruppen gern „gepokert“, man könnte auch sagen:...

mehr lesen
p

Kontaktinformation

Gerne können Sie unser Kontaktaufnahmeformular nutzen. Wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen und senden Ihnen alle gewünschten Informationen per E-Mail oder nehmen auch gerne telefonisch Kontakt mit Ihnen auf.

Anschrift

ISE deutsche Inkasso e.K.
Neustraße 41
54518 Minderlittgen

Bürozeiten

Mo. bis Fr. von 9 bis 12 Uhr
Mo-Die-Do von 13 bis 16 Uhr

Telefon

06571 - 99 99 222

Telefax

06571 - 99 99 233