gerichtliches Inkasso

Seit der Reform des Rechtsdienstleistungsgesetzes dürfen Inkassounternehmen für Ihre Mandanten die Forderungen auch titulieren lassen.

Mahnverfahren

Das gerichtliche Mahnverfahren

Das gerichtliche Mahnverfahren soll der vereinfachten Durchsetzung von Geldforderungen dienen. Üblicherweise ist es die Eskalationsstufe, die dem vorgerichtlichen Mahnverfahren folgt.

Das Verfahren wird in wenigen einfachen Schritten durchlaufen und bietet den Parteien die Möglichkeit sich nochmals mit der Forderung auseinanderzusetzen. Ohne Reaktion des Schuldners ergeht am Ende der so genannte Vollstreckungstitel.

wirksame und günstige Eskalationsstufe

gesetzliche Hemmung der Verjährung

geldwerter Vorteil durch Gebührendeckelung

Vollstreckungstitel über 30 Jahre

vereinfachter Zugriff auf Schuldnervermögen

Ablauf

Stufen des gerichtlichen Mahnverfahrens

Mahnbescheid

Vollstreckungsbescheid

Vollstreckungstitel

Mandantenstimmen

Was unsere Mandanten sagen:

“Die Kanzlei Ehlen hat uns in einem sehr schwierigen Fall weitergeholfen. Neben der fachlichen Kompetenz, haben wir die überaus freundliche und positive Atmosphäre, seitens des Teams, in den Beratungsgesprächen schätzen gelernt. Die Entscheidung für diese Kanzlei war eine der besten des letzten Jahres.”

Grit Odett Pfennig

Inhaber, Mediapfennig

“Bernhard Ehlen und sein Team haben uns bei einem schwierigen Fall auf sehr kompetente und menschlich angenehme Art und Weise geholfen.”

Henrike Kammerer

Geschäftsführerin, Alltours Reiseprofis Wittlich GmbH

“Es macht wieder Spaß zu arbeiten, weil ich weiß, dass ich bezahlt werde.”

Armin Lenard

Inhaber, derHandwerker

„Ich schalte nie so ohne weiteres ein Inkasso ein. Aber manche Kunden übertreiben es einfach. Deshalb bin ich froh ein gutes letztes Mittel in der Hand zu haben.“

Günter Pruß

Inhaber, Werbeartikelwelt24.de

Gerne können Sie uns über die vorgenannte Funktion Unterlagen zur Verfügung stellen.

Anschrift

ISE deutsche Inkasso e.K.
Neustraße 41
54518 Minderlittgen

Bürozeiten

Mo. bis Fr. von 9 bis 12 Uhr
Mo. bis Do. von 13 bis 16 Uhr

Telefon

06571 - 99 99 222